Interne Kommunikation

Miteinander reden und vermitteln

Du bist Ansprechpartner*in für alle Meetings und Gruppensprecher*innen und vertrittst ihre Interessen im GDA. Du hältst die Meetingadressen aktuell, damit Interessierte auf der Homepage verlässlich ihr Meeting finden. Als Verwalter*in der Adressen stellst Du sicher, dass die Kommunikation von CoDA Deutschland die Gruppen erreicht. Als erste*r Ansprechpartner*in bei Meeting-Neugründungen begleitest und unterstützt Du die neuen Meetings in der ersten Zeit.


Das macht die interne Kommunikation – Du:

- bearbeitest die Fragen und Themen von Meetings und Meeting-Sprecher*innen
- unterstützt Meeting-Neugründer*innen aktiv und versorgst sie mit den erforderlichen Infos
- aktualisierst regelmäßig die Meetingdaten und leitest sie an Vorstand, den Telefon- und Webdienst weiter
- hältst die Postversanddaten aktuell
- nimmst als Mitglied des GDA an allen Zoom- und Präsenz-Treffen teil

Zeitaufwand: 2 x im Jahr 3 Tage, sowie 1,5 Stunden pro Monat und ca. 2 – 3 Stunden pro Woche
Voraussetzungen: PC mit Webcam und Internetzugang, Grundkenntnisse in Word und Excel
Goldplättchen: Du bist Mitglied des Gemeinsamen Dienste Ausschusses (GDA). Im Sinne der 1. Tradition trägst Du zur Einigkeit in CoDA bei, und im Sinne des 12. Schritts ermöglichst Du, die Botschaft weiterzugeben. Dein Beitrag unterstützt den Austausch und stärkt die Anziehungskraft von CoDA als Ganzes. Du gestaltest die Entwicklung der Gemeinschaft, indem du das Geben in der 7. Tradition und den 12. Schritt praktizierst.
Status: offen

Bei Interesse melde dich bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Newsletter für CoDA-Mitglieder

Nach dem Klick auf den Abonnieren-Button erhältst Du eine Bestätigungsmail. Bitte schaue auch in Deinen Spamordner.

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden