Kassendienst

Die Finanzen verwalten

Dir fällt es leicht, den Überblick über Finanzen zu behalten und du traust dir zu, einen Kassenbericht zu erstellen? Dann ist der Kassendienst möglicherweise dein Ding! Du führst die Konten für CoDA Deutschland, prüfst und überweist Rechnungen. Du fasst Ein- und Ausgaben zusammen und hast das Budget im Blick. Wenn Vereinsreisen oder Veranstaltungen anstehen, kümmerst du dich um die Abrechnungen. Ohne Kassendienst kein CoDA-Deutschland!

Das macht der Kassendienst – du:

- führst vier Konten via Onlinebanking
- prüfst regelmäßig die Kontobewegungen
- ermöglichst dem Literaturversand das Prüfen der Zahlungseingänge
- übermittelst jedes Quartal die Kontoauszüge an den Steuerberater
- prüfst und überweist Rechnungen und sorgst für eine ordentliche Ablage
- bearbeitest die Reisekosten und die übrigen Finanzangelegenheiten des GDA
- prüfst die Abrechnung des Jahrestreffen-Orga-Teams
- erstellst die Abrechnung der Gruppensprecherversammlung
- erstellst den Jahresabschluss für alle vier Konten und legst den Kassenbericht bei der Mitgliederversammlung zur Entlastung vor
- erstellst die Budgetplanung zusammen mit dem Vorstand
- nimmst als Mitglied des GDA an allen Zoom- und Präsenztreffen teil

Zeitaufwand: 2 x im Jahr 3 Tage Präsenztreffen, sowie 6–8 Stunden pro Monat, und zum Jahreswechsel ca. 2 Tage für Jahresabschluss und Budget
Voraussetzung: Für diesen Dienst ist ein Internetzugang und ein Drucker notwendig, Kenntnisse in Onlinebanking und Excel sind von Vorteil
Goldplättchen: Als Controller:in ermöglichst Du CoDA-Deutschland als Ganzes. Du gestaltest die Entwicklung der Gemeinschaft mit und praktizierst den 12. Schritt.
Status: besetzt bis Januar 2023, Stellvertretung: offen

Bei Interesse melde dich bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Zurück zur Dienste-Übersicht

 

Newsletter für CoDA-Mitglieder

Nach dem Klick auf den Abonnieren-Button erhältst Du eine Bestätigungsmail. Bitte schaue auch in Deinen Spamordner.

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden